Aktuelle Information
 
Allen Mitgliedern unseres Vereins wünschen wir
frohe Weihnachtsfeiertage mit Ihren Familien
und ein gesundes und glückliches Jahr 2017.

Wir möchten uns auf diesem Weg für Ihre Unterstützung
im vergangenen Jahr herzlich bedanken.

Viele Grüße
Ein langer Weg e.V.

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Mitgliedsbeiträge über die Steuererklärung
beim Finanzamt geltend gemacht werden können.
Sie benötigen keine gesonderte Bestätigung von uns.

Nutzen Sie einfach das Formular hier im Link
in Zusammenhang mit Ihrem Kontoauszug.

Sehr geehrter Besucher, 
 
herzlich Willkommen auf der Internetseite des Vereins Ein langer Weg e.V.

Im Jahr 2010 wurden im Straßenverkehr laut statistischem Bundesamt rund 374.000 Menschen verletzt, über 62.000 davon schwer.

Die Berichte hierüber sind in den Medien meist Randnotizen, vergessen nach wenigen Augenblicken. Für die Unfallopfer und ihre Angehörigen verändert sich das Leben jedoch oftmals dramatisch. Zu den körperlichen und psychischen Leiden kommen die finanziellen Belastungen der bestmöglichen Behandlung und einer unabhängigen Lebensführung hinzu.

Auch für Mathias Nosko, welcher im Februar 2010 bei einem Verkehrsunfall in Österreich schwer verletzt wurde, veränderte sich alles. Das Ausmaß der Folgen wurde auch seinem Freundeskreis vor Augen geführt. Daher entschloss man sich einen Verein zu gründen, um Unfallopfern wie Mathias auf ihrem Weg zurück ins Leben zu helfen und deren Unabhängigkeit zu fördern.

Wenn auch Sie den Verein Ein langer Weg e.V. unterstützen möchten, finden Sie auf diesen Seiten alle Informationen zur Mitgliedschaft und Spenden.

Danke für Ihre Hilfe!

Zur aktuellen Vorstellung und Präsentation des Vereins gelangen Sie hier.

  
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir Berichte und Bilder zur Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen des Vereins in der Rubrik "Aktionen" für Sie aufgelistet haben.